Das emaillierte Glas wird mit Hilfe von keramischen Farben hergestellt, deren dicke Schicht nach der Auftragung auf die gesamte Glasfläche die erwartete Undurchsichtigkeit gewährleistet. Das Glas wird anschließend gehärtet - in diesem Prozess wird die Farbe in das Glas eingeschmolzen und bildet eine feste und unzerstörbare Schicht. Dieses Glas wird am Häufigsten für die Brüstungsanwendungen in den Gebäudekonstruktionen eingesetzt. Zudem findet es in den Möbelverglasungen oder der Innenarchitektur ihre Anwendung.